Ausstellung "DDR auf 60qm"

An drei Samstagen stand die Haustür in der Brösestraße 16 für Besucher unserer Ausstellung „ddr auf 60qm“ in diesem Jahr offen.  Es handelt sich um ein Projekt des Künstlers Martin Maleschka aus der Serie “Wohnmaschine 3.0” und es beleuchtet das Wohnen und Leben in der Platte der DDR.

Wir können wirklich mit Stolz berichten, dass sie Ihnen gefallen hat. Unser Dank geht an den Künstler, Martin Maleschka, und an unsere Mitarbeiter die eine Vision hatten sowie an diejenigen, die diese Wirklichkeit werden ließen. Dankeschön!!!
Wir haben einige Fotos für Sie zusammengestellt. Schauen Sie selbst.

Making of

Group 3

Wir nutzen Cookies auf dieser Website. Einige von ihnen sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern.

Mehr erfahren? | Impressum